Aktive Themen
  Unbeantwortete Themen
Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 1:47 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 504 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: So Apr 04, 2010 2:01 pm 
Offline
Old-One
Old-One
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mär 24, 2001 10:43 pm
Beiträge: 13271
Wohnort: Vuppertal
Sengir hat geschrieben:
Aber das mit Rommel wundert mich... gerade über ihn hat unser Geschichtslehrer früher gesagt, dass er zwar brilliant war, aber Fehler immer auf die Leute unter sich schob, wohingegen er deren Erfolge immer für sich beanspruchte... also überhaupt nix mit Bescheidenheit ^^

Nun, würdest du in einem Buch über dich selbst oder eines, was du über ein anderes Familienmitglied zu seinen Ehren schreibst, unbedingt betonen, dass du oder diese geehrte Person gerne fremder Leute Ruhm eingeheimst hat? Man muss ja sagen, dass "Fehler zugeben" eine hohe Kunst ist, die leider nicht von allen Menschen beherrscht wird. Und wenn man sich dann obendrein in einer gewissen Machtposition befindet und es leicht ist, sogar Fehlerquellen zu delegieren, dann tun das viele. Das hat meines Erachtens weniger mit seiner Person zu tun, sondern ist eher eine menschliche Schwäche. Man muss auch sagen, dass zu viele Fehler seinem Ruf eines Volkshelden geschadet hätten. Dass der Ruhm, obwohl dieser oftmals eigentlich eher Teilen seiner Gefolgsleute gebührt hat, letzten Endes immer auf ihn zurückgefallen ist, liegt wohl eher an der Tatsache, dass er eben der Truppenführer war und er somit in erster Linie die Befehle zu den Taten erteilt hat. Klar hätte er dann theoretisch sagen können, dass der Ruhm eher seinen Männern gebührt, aber der Mann war eben auch kein Heiliger.

Ich lese im Augenblick nur Bücher über mein Projektthema, also was ich so an Schinken in Richtung "Barrierefreies Webdesign" finde. ;) Momentan am meisten interessieren würde mich aber dieses "Alles bleibt anders" - habe ich aber einfach keine Zeit für.

_________________
"How much does your life weigh? Imagine that you're carrying a backpack. I want you to feel the straps on your shoulders. Now I want you to pack it with all the stuff that you have in your life. You start with the little things, the things in drawers, the collectibles. Then you start adding larger stuff, clothes, your TV. The backpack should be getting pretty heavy now. And you go bigger; your couch, your kitchen table, your car, your home. Now try to walk. It's kinda hard, isn't it? This is what we do to ourselves on a daily basis. We weigh ourselves down until we can't move. And make no mistake, moving is living. Now, I'm gonna set that backpack on fire. What do you want to take out of it? Photos? Photos are for people who can't remember. Drink some ginkgo and let the photos burn. In fact, let everything burn and imagine waking up tomorrow with nothing. It's kind of exhilarating, isn't it?"

- Ryan Bingham in "Up in the Air"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: So Apr 04, 2010 5:32 pm 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jun 16, 2001 9:31 pm
Beiträge: 10946
Wohnort: Wuppertal . NRW . Germany
Hahahaha, das ist total witzig. Jeder der sich näher mit Rommel auseinandersetzt und den aktuellen Forschungsstand kennt, der weiß eines: Rommel wurde während seiner Karrieresehr früh eine sehr große Leistung nicht zuerkannt und er musste um diese Auszeichnung kämpfen. Nachfolgend war er nicht nur spendabel sondern hat seinen Männern auch Anerkennung zukommen lassen. Das geht sowohl von seinen Untergebenen als auch aus seinen Aufzeichnungen hervor. Rommel war bescheiden und hat nie etwas für sich in Anspruch genommen was er nicht verdient hatte - aber wenn er etwas geleistet hat (und das war einiges), dann wollte er auch die Belobigung dafür haben. Und hat diese ggf auch an seine Männer weiter gereicht. Es gibt bis heute keine Truppe die so zu ihrem Anführer stand wie das DAK. Das erreicht man nicht, wenn man falschen Ruhm beansprucht. Dein Geschichtslehrer war defintiv falch informiert. Soviel dazu ^^

Dem entsprechend lese ich im Moment übrings "Mythos Rommel" und den zweiten Band der Black-Dagger-Reihe (nu will ich wissen wie diese Geschichte aufhört, in den USA sind die ersten beiden Bände ja eigentlich 1 Buch). Ansonsten werde ich bald wieder, aus uni-technischem-Anlass mehr über den momentanen Zustand unserer Jungs in Deutschlands größtem Trachtenverein lesen und die Tranformation zur Einsatztruppe... Report-Verlag, ich hör dich läuten...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: Mi Jun 16, 2010 7:36 pm 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So Apr 15, 2001 11:38 pm
Beiträge: 12923
Wohnort: Bremen
Habe mir von Dan Abnett den "Ravenor" Sammelband geholt, alle 3 Bücher + 2 Kurzgeschichten für günstig. Is nen Megawälzer, da bin ich sicher nen halbes Jahr beschäftigt (lese eigentlich nur im Zug). Geht halt um nen Inquisitor.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: Do Jun 17, 2010 12:11 pm 
Offline
Old-One
Old-One
Benutzeravatar

Registriert: Do Nov 03, 2005 10:53 am
Beiträge: 5306
Wohnort: Nürnberg
Ich lese Band 2 der "Song of Ice and Fire"-Saga... unglaubliche Fantasy, sowas hab ich noch nicht gelesen... so dreckig, amoralisch, intrigant und düster... der Wahnsinn.
Jeder Band hat knapp 1000 Seiten, momentan sinds 4 Stück. Und ich verschlinge sie ^^

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: Mi Jun 23, 2010 5:39 pm 
Offline
Old-One
Old-One
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mär 24, 2001 10:43 pm
Beiträge: 13271
Wohnort: Vuppertal
Bin im Finnland-Urlaub mal wieder ein bisschen ans Lesen gekommen und setze die "Gaunt's Ghosts"-Reihe fort, wo ich mit "Das Attentat" aufgehört hatte. Der Band ist so gut wie durchgelesen und danach werde ich mich dem nächsten Buch der Reihe widmen, was meines Wissens "Der Verräter" ist.

_________________
"How much does your life weigh? Imagine that you're carrying a backpack. I want you to feel the straps on your shoulders. Now I want you to pack it with all the stuff that you have in your life. You start with the little things, the things in drawers, the collectibles. Then you start adding larger stuff, clothes, your TV. The backpack should be getting pretty heavy now. And you go bigger; your couch, your kitchen table, your car, your home. Now try to walk. It's kinda hard, isn't it? This is what we do to ourselves on a daily basis. We weigh ourselves down until we can't move. And make no mistake, moving is living. Now, I'm gonna set that backpack on fire. What do you want to take out of it? Photos? Photos are for people who can't remember. Drink some ginkgo and let the photos burn. In fact, let everything burn and imagine waking up tomorrow with nothing. It's kind of exhilarating, isn't it?"

- Ryan Bingham in "Up in the Air"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: Fr Jun 25, 2010 12:21 pm 
Offline
Old-One
Old-One

Registriert: Do Jan 10, 2002 7:48 pm
Beiträge: 9214
Nachdem ich gestern Abend mit den Bergen des Wahnsinns von Lovecraft abgeschlossen habe werde ich mich vermutlich heute schon dem dem Fall des Charles Dexter Ward vom gleichen Schriftsteller widmen. Das schöne ist, dass ich mich an nichts mehr erinnern kann. Ist vermutlich schon fast 10 Jahre her, dass ich das Buch zum letzten Mal gelesen habe. Der Altar auf dem Cover auf dem Yog-Sototh geschrieben steht gefällt mir aber schon sehr.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: Fr Jun 25, 2010 12:59 pm 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jun 16, 2001 9:31 pm
Beiträge: 10946
Wohnort: Wuppertal . NRW . Germany
Ich lese im Moment "Blutrote Küsse". Eine dieser Vampirschmonzetten. Nachdem das Buch recht gut anfing und ich Hoffnung hegte, ist es wie bei JEDEM (ohne Ausnahme) Buch für Frauen über Vampire: Sexuell frustrierte Frau trifft auf Vampir, ist sich unsicher, Zuneigung, Vögeln, Liebe, Streit und Differenzen, Happy End. Grundgütiger. Es wird wieder Zeit für nen Warhammer Roman, glaub ich x.x

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: Fr Jul 09, 2010 7:39 am 
Offline
Old-One
Old-One
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 09, 2006 4:53 pm
Beiträge: 4973
Wohnort: Kevelaer
Hartmann von Aue - Iwein

Eine nette mittelhochdeutsche Geschichte um 1200 verfasst. (zum Glück mit neuhochdeutscher Übersetzung xD)

Muss sagen, die Geschichte hat mir recht gut gefallen, auch wenn ich mich zuerst gestreubt (schreibt man das so xD) habe, die überhaupt zu lesen ^^

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: Mo Okt 18, 2010 8:31 pm 
Offline
Old-One
Old-One
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 09, 2006 4:53 pm
Beiträge: 4973
Wohnort: Kevelaer
Sten Nadolny - Die Entdeckung der Langsamkeit

ganz guter Roman über John Franklin, allerdings nicht unbedingt 100%-ig authentisch, soweit ich weiß.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: Do Okt 28, 2010 8:49 pm 
Offline
Old-One
Old-One
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 09, 2006 4:53 pm
Beiträge: 4973
Wohnort: Kevelaer
Thomas Mann - Der Tod in Venedig

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: Sa Okt 30, 2010 1:40 pm 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So Apr 15, 2001 11:38 pm
Beiträge: 12923
Wohnort: Bremen
Henzler - Oberflächenphysik des Festkörpers :ugly:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: So Okt 31, 2010 2:43 pm 
Offline
Old-One
Old-One
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mär 24, 2001 10:43 pm
Beiträge: 13271
Wohnort: Vuppertal
Markus Rothkranz - Heile dich selbst ^_^

_________________
"How much does your life weigh? Imagine that you're carrying a backpack. I want you to feel the straps on your shoulders. Now I want you to pack it with all the stuff that you have in your life. You start with the little things, the things in drawers, the collectibles. Then you start adding larger stuff, clothes, your TV. The backpack should be getting pretty heavy now. And you go bigger; your couch, your kitchen table, your car, your home. Now try to walk. It's kinda hard, isn't it? This is what we do to ourselves on a daily basis. We weigh ourselves down until we can't move. And make no mistake, moving is living. Now, I'm gonna set that backpack on fire. What do you want to take out of it? Photos? Photos are for people who can't remember. Drink some ginkgo and let the photos burn. In fact, let everything burn and imagine waking up tomorrow with nothing. It's kind of exhilarating, isn't it?"

- Ryan Bingham in "Up in the Air"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: Mi Nov 10, 2010 9:38 pm 
Offline
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: Sa Apr 18, 2009 5:51 pm
Beiträge: 188
Tagebuch eines Vampirs 6. Teil. Jetzt wird es etwas abgedreht....da ist mir die Serie lieber... oh Damon *sabber*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: So Nov 14, 2010 1:42 pm 
Offline
Old-One
Old-One
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mär 24, 2001 10:43 pm
Beiträge: 13271
Wohnort: Vuppertal
Radditz hat geschrieben:
Markus Rothkranz - Heile dich selbst ^_^

War ein ganz nettes Buch. Da geht's um einen Typen, der wohl selbst ziemlich schwer krank war und all seine Erkrankungen durch die richtige Ernährung & Lebenseinstellung losgeworden ist. Im Prinzip ein netter Gedanke, aber 1.) glaube ich nicht an eine Allheilmacht nur durch's Essen und 2.) dürfte ich dann nichts Gekochtes mehr essen, sondern nur noch vegetarische Rohkost. Da sag ich mir: Was bringt mir ein langes und meinetwegen auch gesundes Leben, wenn mir verdammt viele kulinarische Erlebnisse schlichtweg entgehen? Das sehe ich nicht ein. Außerdem ist das zu kompliziert, da man Rohkost heutzutage kaum noch findet. Nüsse im Supermarkt sind bereits vorgeröstet und viel Obst/Gemüse wird in heißem Wasser erhitzt, um es länger haltbar zu machen. Da wird's dann schon unnötig kompliziert.

Zur Info: Als Rohkost gilt alles, was keine Hitzeeinwirkung über 42°C erfahren hat, da ab diesem Punkt angeblich wertvolle Enzyme abgetötet werden. Somit disqualifiziert sich für die Rohkost so ziemlich jedes Wurzelgemüse und auch fast jedes Getreideprodukt. Ob man rohes Fleisch isst, ist mehr so eine Sache der Rohkost-Philosophie.

Momentan lese ich ein ca. 30 Jahre altes Buch, dass mir ein Arbeitskollege ausgeliehen hat. Es trägt den Titel "100 Milliarden Sonnen" und ist, wie man am Titel wohl schon erahnen kann, was für Astronomie-Fans. ;)

_________________
"How much does your life weigh? Imagine that you're carrying a backpack. I want you to feel the straps on your shoulders. Now I want you to pack it with all the stuff that you have in your life. You start with the little things, the things in drawers, the collectibles. Then you start adding larger stuff, clothes, your TV. The backpack should be getting pretty heavy now. And you go bigger; your couch, your kitchen table, your car, your home. Now try to walk. It's kinda hard, isn't it? This is what we do to ourselves on a daily basis. We weigh ourselves down until we can't move. And make no mistake, moving is living. Now, I'm gonna set that backpack on fire. What do you want to take out of it? Photos? Photos are for people who can't remember. Drink some ginkgo and let the photos burn. In fact, let everything burn and imagine waking up tomorrow with nothing. It's kind of exhilarating, isn't it?"

- Ryan Bingham in "Up in the Air"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was lest ihr?
BeitragVerfasst: Mo Nov 22, 2010 10:36 pm 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So Apr 15, 2001 11:38 pm
Beiträge: 12923
Wohnort: Bremen
Ich lese grad den Zombie Survival Guide von Max Brooks.

Ein hochgradig wichtges Buch zur Vorbereitung auf die Zombie Apokalypse! :o

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 504 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de